Kräuselvelours Teppichboden Auslegware bei Teppich-Art-Berlin Reinickendorf Borsigwalde Tegel

Kräuselvelours oder Frisé Teppichboden genannt, deren Pol aus hochgedrehten, fixierten synthetische Fasern besteht. Aufgrund der starken Drehung des Garnes ist ein großer Teil der Polspitzen stark gekrümmt. Dank der unregelmäßigen Struktur sind Laufwege weniger gut sichtbar, sodass dieser Teppich auch in stark frequentierten Räumen verwendet werden kann. Er eignet sich auch für Treppen, Kinderzimmer und Flure.

image_pdfimage_print